19. November 2003 – 17. Januar 2004
29. August 2003 – 8. November 2003
 
Zilla Leutenegger bevölkert die drei Ausstellungsräume der Galerie STAMPA mit Menschen. Menschen sind gefilmt und an die Wand projiziert, sie sind mit einer einfachen, zarten, manchmal nahezu minimalistischen Linie auf Papier gezeichnet, und man trifft sie auch als Fotografie mit portraithaftem Charakter an.
1. April 2003 – 17. Mai 2003
[[

-

]]
21. Januar 2003 – 29. März 2003

Daniela Keiser thematisiert in ihrer Ausstellung in der Galerie STAMPA den Themenkreis von Reisen, Erkunden, Expedition und Erinnerung, indem sie das Sehens-Würdige selber zum Erlebnis von Raum und Zeit macht.