Start / Ausstellungen / VERGANGENE / 2013 / PROJECTS #4 Im Raum
Ausstellungsansicht PROJECTS #4 Ausstellungsansicht PROJECTS #4 Ausstellungsansicht PROJECTS #4 Ausstellungsansicht PROJECTS #4 Ausstellungsansicht PROJECTS #4 Ausstellungsansicht PROJECTS #4
PROJECTS #4
Im Raum

15. November 2013 – 4. Januar 2014
 
Christine & Irene Hohenbüchler
Zilla Leutenegger
Matt Mullican
Guido Nussbaum
Roman Signer
Erik Steinbrecher
Gerda Steiner & Jörg Lenzlinger
Valentina Stieger
 
 
PROJECTS ist eine Reihe, in deren Rahmen wir in loser Abfolge Werke aus dem Ausstellungsarchiv der Galerie in einem historischen und/oder thematischen Kontext präsentieren.
 
Ausgehend vom Gattungsbegriff der Plastik, vereint die Austellung IM RAUM plastische Arbeiten und Objekte von 8 Künstlern und Künstlerinnen, die sich in ihrem Schaffen verschiedenster materieller Ausdrucksformen bedienen. Diese gattungsübergreifende Kunstauffassung spiegelt sich auch in ihren Werken wider, wie bei Valentina Stiegers "Regal" und Christine & Irene Hochenbüchlers "Paravent", die sowohl objekthaften Charakter als auch malerische Facetten besitzen. Die Assemblage "Creep" von Gerda Steiner & Jörg Lenzlinger sowie Roman Signers "Turbine" stellen Relikte einer Aktion bzw. ortsspezifischen Installation der Künstler dar. IM RAUM behaupten sie sich als autonome Kunstwerke mit Vergangenheit.
 
Neben der künstlerischen Nachbildung respektive Neuverortung von Versatzstücken des Alltags, wie im Fall von Signers "Regenschirmen" oder Erik Steinbrechers "Haken", sind die ausgestellten Arbeiten zudem Träger vielseitiger Bedeutungsebenen. Verwiesen sei hier beispielhaft auf Zilla Leuteneggers "9/11 Jeans", die als in Beton gegossenes, autobiografisches Zeugnis des 11. September 2001 im räumlichen Dialog mit Guido Nussbaums Antikriegs-Plastik "Das serbische Dorf" von 1993 wie auch dessen Werk "Ei" steht - einer überdimensionalen, surrealistisch anmutenden Plastik, die auf den Ursprung allen Lebens zu verweisen scheint.