Start / Ausstellungen / VERGANGENE / 2020 / KATJA AUFLEGER Because It’s You
BECAUSE IT’S YOU, 2020 | C-Print auf Stoff, LED-Leuchtkasten | 42 x 29,5 cm | Ed. 3 Ex. + 1 a.c. + 1 e.c. BECAUSE IT’S YOU, 2020
C-Print auf Stoff, LED-Leuchtkasten
42 x 29,5 cm
Ed. 3 Ex. + 1 a.c. + 1 e.c. COLLISION OF INTERESTS, 2017 | UV-Print auf Glas (5-teilig), Holz | 191,5 x 54,5 x 39 cm | Unikat COLLISION OF INTERESTS, 2017
UV-Print auf Glas (5-teilig), Holz
191,5 x 54,5 x 39 cm
Unikat Ausstellungsansicht BECAUSE IT'S YOU || SAD BOYS, 2020 | Glasierte Keramik, Holzhocker | Verschiedene Masse | Unikate Ausstellungsansicht BECAUSE IT'S YOU

SAD BOYS, 2020
Glasierte Keramik, Holzhocker
Verschiedene Masse
Unikate BALLOON, 2020 | 4-Kanal-Video, Farbe, ohne Ton, 1’38’’ | Ed. 5 Ex. + 1 a.c. + 1 e.c. BALLOON, 2020
4-Kanal-Video, Farbe, ohne Ton, 1’38’’
Ed. 5 Ex. + 1 a.c. + 1 e.c. STICK, 2020 | 4-Kanal-Video, Farbe, ohne Ton, 0’55’’ | Ed. 5 Ex. + 1 a.c. + 1 e.c. STICK, 2020
4-Kanal-Video, Farbe, ohne Ton, 0’55’’
Ed. 5 Ex. + 1 a.c. + 1 e.c. ALIVE, 2020 | C-Print auf Stoff, LED-Leuchtkasten | 42 x 29,5 cm | Ed. 3 Ex. + 1 a.c. + 1 e.c. ALIVE, 2020
C-Print auf Stoff, LED-Leuchtkasten
42 x 29,5 cm
Ed. 3 Ex. + 1 a.c. + 1 e.c. Ausstellungsansicht BECAUSE IT'S YOU || THE ARGUMENT, 2020 | Boxhandschuhe, Plastikrohr | Variable Masse | Unikat Ausstellungsansicht BECAUSE IT'S YOU

THE ARGUMENT, 2020
Boxhandschuhe, Plastikrohr
Variable Masse
Unikat Ausstellungsansicht BECAUSE IT'S YOU Ausstellungsansicht BECAUSE IT'S YOU INTENSE, 2020 | C-Print auf Stoff, LED-Leuchtkasten | 42 x 29,5 cm | Ed. 3 Ex. + 1 a.c. + 1 e.c. INTENSE, 2020
C-Print auf Stoff, LED-Leuchtkasten
42 x 29,5 cm
Ed. 3 Ex. + 1 a.c. + 1 e.c.
KATJA AUFLEGER
Because It’s You

1. Dezember 2020 – 30. Januar 2021

 

Wir präsentieren die 3. Einzelausstellung von Katja Aufleger (*1983) bei STAMPA. Zu sehen sind neue skulpturale Keramik- und Leuchtobjekte, subtile Videoarbeiten und weitere Werke.

Unsere Ausstellung läuft parallel zu Auflegers Werkschau GONE im Museum Tinguely in Basel: „Die in Berlin lebende, multimedial arbeitende Künstlerin sucht in ihren Werken nach der Gleichzeitigkeit von Möglichkeiten, um existenzielle Fragen zu stellen – skulptural wie filmisch, visuell wie auditiv. Die verführerische Ästhetik ihrer Arbeiten überrascht mit unerwarteten, gefährlichen oder tiefgründigen Wendungen.   (...) Mit solchen Ambivalenzen übt die Künstlerin Institutionskritik, hinterfragt Macht-strukturen und Systeme. In Auflegers Welt wird einem erst auf den zweiten Blick die Flüchtigkeit eines Moments und seiner Vielschichtigkeit bewusst.“ (Museum Tinguely)

https://www.tinguely.ch/en/exhibitions/exhibitions/2020/katja-aufleger0.html